KREATIV & KLIMANEUTRAL

Wir haben uns mit den Spezialisten für erneuerbare Energien von 3Degrees zusammengeschlossen, um in Umweltschutzprogramme zu investieren. Damit möchten wir die Kohlenstoffemissionen ausgleichen, die durch den Versand von Redbubble-Produkten verursacht werden.

Wir finanzieren die Wiederaufforstung im Mississippi Alluvial Valley und ein Programm zum Austausch von alten Öfen in Indien. Diese beiden beeindruckenden Programme bewirken, dass genauso viel CO2 reduziert wird wie durch:

44.394 Bäume, die 10 Jahre lang wachsen

584 Autos, die 1 Jahr lang nicht auf der Straße fahren

6.368 Barrel Öl, die nicht verwendet werden

Wir geben unser Bestes, um unseren CO2-Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Die Produktionsdienstleister, mit denen wir arbeiten, stellen die Produkte erst auf Bestellung her, es gibt also keine Lagerhäuser voller unverkaufter Redbubble-Produkte. Außerdem befinden sich 95% aller Produktionsdienstleister in derselben Region wie die Kunden, die Produkte bei uns bestellen.

Wenn wir diese Maßnahmen nicht ergreifen würden, wäre unser CO2-Fußabdruck sechsmal größer. Wir können aber noch mehr tun, um sicherzustellen, dass unsere Abläufe zu 100% klimaneutral sind. Deshalb investieren wir außerdem in diese spannenden Projekte:

DAS PROGRAMM „NEUE ÖFEN FÜR SAUBERE LUFT“

 

Das Kochen ist aufgrund ineffizienter Öfen für 90% der Haushaltsemissionen verantwortlich. Bei diesem Projekt zur Verbesserung der Energieeffizienz in Privathaushalten werden in Indien alte Öfen durch neuere Geräte ersetzt. Das senkt nicht nur die Treibhausgasemissionen, sondern hat gleichzeitig einen positiven Nebeneffekt auf die Gesundheit der Frauen und Kinder, die sich in der Nähe der Öfen aufhalten.

Mehr Informationen

Oregon Grasslands Project

 

Dieses Projekt schützt ungefähr 8.900 Hektar der größten intakten Büschelgrasprärie Nordamerikas davor, in Ackerland für landwirtschaftliche Nutzung umgewandelt zu werden. Die Initiative schützt den einheimischen Lebensraum von Wildtieren und Fischen und ermöglicht gleichzeitig die Beweidung und die Entwicklung eines nachhaltigen Weidemanagementplans, der das Ökosystem der Prärie schützt.

Mehr Informationen